Aktuelles

Radstation-Umbau in Bielefeld verzögert sich

13.05.19
Kategorie: Aktuelles

Bei den Bauarbeiten sind Komplikationen beim Durchbruch für die Eingangstür aufgetreten, heißt es von moBiel.

Die Fertigstellung der neuen Radstation am Bahnhof im alten Postgebäude an der Nahariya-Straße verzögert sich um weitere vier Wochen bis Ende Mai. Bei den Bauarbeiten sind Komplikationen beim Durchbruch für die Eingangstür aufgetreten, heißt es von moBiel. Alle Kunden können weiter das Provisorium dort kostenlos nutzen bis das digitale System wieder in Betrieb ist. Nach Abschluss der Bauarbeiten wird es rund 200 Stellplätze in den neuen Räumlichkeiten geben. Bis Mitte des Jahres soll es weitere 140 gesicherte Rad-Stellplätze in der Nähe des Bahnhofs geben.


© 2019 ADFC NRW